Rathaus-Meldungen
18.08.2020

„Ohne Sie geht in der Laufer Feuerwache nichts“

Olga Finke feierte 25-jähriges Dienstjubiläum


Bürgermeister Thomas Lang, Ruth Reichel und Oliver Heinecke (von links nach rechts)

Jubiläumsfeier mit Mindestabstand – Olga Finke (2. von rechts) im Kreise der Gratulanten: Bürgermeister Thomas Lang, Ruth Reichel und Oliver Heinecke (von links nach rechts) Foto: Hiller

Auf 25 Jahre in Diensten der Stadt Lauf konnte kürzlich Olga Finke zurückblicken. Mit Bürgermeister Thomas Lang, dem Kommandanten der Laufer Feuerwehr, Oliver Heinecke, und der Personalratsvorsitzenden Ruth Reichel feierte sie ihr Jubiläum bei einem kleinen Empfang im Rathaus. 

Seit 30 Jahren lebt die gebürtige Kirgisin, die in ihrer damaligen Heimatstadt Frunse als Näherin in einer Nähfabrik tätig war und sich zwei Jahre lang auch als Bezirksabgeordnete engagierte, nun in Deutschland. Zunächst bei einem Unternehmen in Offenhausen beschäftigt, wechselte sie im Frühjahr 1995 zu der Stadt Lauf und sorgt seitdem in der Feuerwache für Sauberkeit und Ordnung.

Flexibel und mit großer Sorgfalt bei der Sache

 „Ohne Sie geht in der Laufer Feuerwache nichts. Sie identifizieren sich mit Ihrer Tätigkeit, sind flexibel und stets mit großer Sorgfalt bei der Sache“, würdigte Bürgermeister Thomas Lang die Leistungsbereitschaft der Jubilarin. Auch in den Ortsteilfeuerwehren sei Olga Finke präsent und putze dort in regelmäßigen Intervallen die Gerätehäuser.

Von Oliver Heinecke gab es ebenso lobende Worte: „Olga Finke ist unsere gute Seele und man kann sich hundertprozentig auf sie verlassen. Neben ihren Aufgaben als Reinigungskraft wäscht und repariert sie die Schutzkleidung der Feuerwehrleute, näht bei Bedarf Reißverschlüsse ein oder bringt Embleme an. Wir sind mehr als zufrieden mit ihr und hoffen, dass sie uns noch lange erhalten bleibt.“ Das wünscht sich auch die Jubilarin selbst, die, wie sie sagt, das gute Arbeitsklima bei der Feuerwehr schätzt und sehr gerne dort tätig ist. Für ihren Einsatz wurde sie mit den Ehrenurkunden des Freistaats Bayern und der Stadt Lauf ausgezeichnet.




< Vorheriger Artikel

« zurück
Anzeigen
Ihre Anzeige auf lauf.de?
Kontakt
Ihre Anzeige auf lauf.de?
Kontakt



Herausgeber und verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist die Stadt Lauf a.d. Pegnitz