Rathaus-Meldungen
14.05.2020

Aktuelle Auflagen und Vorgaben für Beerdigungen und Urnenbeisetzungen

Eine Information der Friedhofsverwaltung


Gemäß eines neuen Rundschreibens des Bayerischen Staatsministeriums für Gesundheit und Pflege vom 13. Mai gelten bei Beerdigungen und Urnenbeisetzungen (mit oder ohne Trauerfeier) auf den städtischen Friedhöfen in Lauf ab sofort folgende Regelungen:

  • In Gebäuden bestimmt sich die zulässige Höchstteilnehmerzahl nach der Anzahl der vorhandenen Plätze unter Einhaltung eines Mindestabstandes von zwei Metern und Beachtung der Maskenpflicht.

    Für die Trauerhallen in Lauf und Heuchling bedeutet dies eine maximale Teilnehmerzahl von 15 Personen (zzgl. Bestatter, Pfarrer bzw. freier Redner, Sargträger und Friedhofspersonal). In der Trauerhalle in Simonshofen ist aus Platzgründen nur eine Bestuhlung für fünf Personen möglich (weitere Angehörige können außerhalb der Halle stehen).
  • Im Freien beträgt die maximale Teilnehmerzahl 50 Personen unter Wahrung des Mindestabstandes von 1,5 Metern und mit der Empfehlung zum Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung.
  • Bekanntmachen des Bestattungstermins in der Presse oder in sonstiger Art und Weise ist weiterhin untersagt;
  • Mikrofone dürfen pro Trauerfeier nur von einer Person benutzt werden und sind im Anschluss zu desinfizieren.
  • Erdwurf und Weihwassergaben am offenen Grab sowie am aufgebahrten Sarg sind möglichst nur von einer Person durchzuführen. Bei Nutzung der dabei berührten Gegenstände durch weitere Personen, ist durch einen Mitarbeiter des Bestattungsunternehmens eine Wischdesinfektion durchzuführen.
  • Die Türen der Trauerhallen bleiben während der gesamten Trauerfeier/Beerdigung geöffnet (Kontaktvermeidung).


Die Anforderungen gemäß § 7 der Bayerischen Bestattungsverordnung gelten weiterhin.

Termine für Urnenbeisetzungen werden wieder wie gewohnt vereinbart.
Für Rückfragen steht Ihnen Claudia Kohler in der Friedhofsverwaltung unter Tel.: 09123 / 184 148 gerne zur Verfügung.



< Vorheriger Artikel

« zurück
Anzeigen
Ihre Anzeige auf lauf.de?
Kontakt
Ihre Anzeige auf lauf.de?
Kontakt



Herausgeber und verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist die Stadt Lauf a.d. Pegnitz