Rathaus-Meldungen
20.03.2020

Keine Bareinzahlungen im Rathaus

Steuern, Gebühren, Rechnungen bitte per Überweisung oder Lastschrifteinzug begleichen


Aufgrund der derzeitigen Situation werden die Bürgerinnen und Bürger eindringlich darum gebeten, die anfallenden städtischen Steuern, Gebühren, Rechnungen usw. ab sofort nur noch unbar, d. h. per Überweisung oder Lastschrifteinzug zu begleichen. Unterzeichnete SEPA-Mandate - die Formulare stehen auch als Download zur Verfügung - können jederzeit per Fax, Mail oder auf dem Postweg zugeschickt werden.

Zum Schutz gegen eine weitere Ausbreitung des Coronavirus sollte bis auf Weiteres auf Bareinzahlungen im Rathaus verzichtet werden.

 



< Vorheriger Artikel

« zurück
Anzeigen
Ihre Anzeige auf lauf.de?
Kontakt
Ihre Anzeige auf lauf.de?
Kontakt



Herausgeber und verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist die Stadt Lauf a.d. Pegnitz