Rathaus-Meldungen
04.02.2020

Pressemitteilung: Neuer Abwasserstauraumkanal in Bullach

Bauarbeiten im Bereich der Herpersdorfer Straße (LAU 8)


Der Abwasserzweckverband Obere Schwabach (AZV) wird voraussichtlich Ende Februar mit den Arbeiten zum Neubau des Regenüberlaufbeckens in Bullach starten. Als Vorwegmaßnahme wird die ausführende Firma mit den Rodungsarbeiten im Bereich der Herpersdorfer Straße (LAU 8) beginnen. Die Maßnahme wurde mit der unteren Naturschutzbehörde am Landratsamt Nürnberger Land und der Stadt Lauf abgestimmt. Der neue Stauraumkanal wird direkt am Ortsende von Bullach in Richtung Herpersdorf neben der Fahrbahn der Kreisstraße zu liegen kommen.

Während der Bauzeit kann es immer wieder zu Behinderungen des Verkehrs kommen. Der AZV Obere Schwabach bittet um Ihre Verständnis für die notwendige Maßnahme. Gerne steht Ihnen die Bauverwaltung des Marktes Igensdorf für Fragen unter der Rufnummer 09192-925274 zur Verfügung.



< Vorheriger Artikel

« zurück
Anzeigen
Ihre Anzeige auf lauf.de?
Kontakt
Ihre Anzeige auf lauf.de?
Kontakt



Herausgeber und verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist die Stadt Lauf a.d. Pegnitz