Rathaus-Meldungen
06.02.2019

Winterpause im Laufer Industriemuseum

Führungen, museumspädagogische Programme und Kindergeburtstage können nach wie vor gebucht werden


Foto: Industriemuseum Lauf

Wegen eingeschränkter Begehbarkeit in den Wintermonaten bleibt das Laufer Industriemuseum vom 7. Januar bis zum 2. April geschlossen.

Das Museumspersonal ist während dieser Zeit wie gewohnt von Montag bis Freitag, 8.30 – 17.30 Uhr erreichbar und auch Führungen, museumspädagogische Programme und Kindergeburtstage können für Schulklassen, Kitas, Horte und andere Besuchergruppen gebucht werden – allerdings nicht an den Wochenenden.

Eine Liste der Winteraktionen finden Sie im Internet unter Opens external link in new windowwww.industriemuseum-lauf.de; Infos und Buchung unter Tel.: 09123 9903 14.

Neue Sonderausstellung ab dem 14. April

Saisonauftakt ist am 3. April 2019. Und schon kurz darauf locken die beliebte Veranstaltung „Markt & Museum“ (14. April) und die knifflige Oster-Rallye „Die große Eierei“ (Ostersonntag, 21. April und Ostermontag, 22. April) auf das Areal an der Pegnitz. Ebenfalls am 14. April wird die Sonderausstellung „Großes Kino! Ein Jahrhundert Film- und Kinogeschichte“ eröffnet. Zu sehen sind unter anderem original Kino-Equipment und mächtigen Projektoren aus den „goldenen Jahrzenten“ vor der flächendeckenden Digitalisierung, dazu gibt es ein Rahmenprogramm mit technischen Vorführungen und Filmabenden, an denen in einem nachgebauten Kinosaal und einem so genannten Wirtshaus-Kino original 16- und 35mm-Filme gezeigt werden.



< Vorheriger Artikel

« zurück
Anzeigen
Ihre Anzeige auf lauf.de?
Kontakt
Ihre Anzeige auf lauf.de?
Kontakt



Herausgeber und verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist die Stadt Lauf a.d. Pegnitz