Rathaus-Meldungen
04.06.2018

Pressemitteilung: Stadt Lauf investiert in weitere Kindergarten- und Krippenplätze

Neue Einrichtung geht am 1. September an den Start


Zum Betreuungsjahr 2018/2019 erreichten die Anmeldezahlen für Kindergärten im Stadtgebiet Lauf einen neuen Höchststand. Zudem ist die Nachfrage nach Krippenplätzen im Vergleich zu den Vorjahren weiter erheblich angestiegen.

Die Stadt Lauf hat nun kurzfristig reagiert und schafft zum 1. September eine weitere Tagesstätte für Krippen- und Kindergartenkinder. Genutzt wird hierfür der zweistöckige Modul-Neubau, in dem während der Sanierung der Kunigundenschule Klassenzimmer untergebracht wurden.

Stadtrat stellt überplanmäßig Mittel in Höhe von 125.000 Euro zur Verfügung

Sobald die Schülerinnen und Schüler in den Pfingstferien wieder zurück in das Schulgebäude gezogen sind, beginnen die Umbauarbeiten für die Kindertagesstätte mit Außenanlagen, für die überplanmäßig Mittel in Höhe von 125.000 Euro zur Verfügung gestellt wurden.

„Ein Anstieg der Geburtenrate und weiterer Zuzug nach Lauf haben einen Ausbau des Betreuungsangebots notwendig gemacht“, so Bürgermeister Benedikt Bisping, der sich herzlich beim Kinder- Jugend- und Seniorenausschuss für den einstimmigen Beschluss bedankte. „Doch die finanziellen Mittel, die wir in die Förderung unserer Kinder investieren, sind mehr als gut angelegt; schließlich wollen wir allen Mädchen und Jungen in Lauf bestmögliche Zukunftschancen bieten und unserem Anspruch als kinderfreundliche Stadt gerecht werden.“

Bei der Vergabe der Trägerschaft konnte sich die AWO Arbeiterwohlfahrt Nürnberger Land e.V. durchsetzen. 

Ihre Ansprechpartnerin:


Alexandra Hintermaier
Fachbereichsleiterin Kinder, Bildung & Soziales
Urlasstraße 22
91207 Lauf a.d. Pegnitz
Tel.: 09123/184-186
Fax: 09123/184-184
E-Mail: Opens window for sending emaila.hintermaier(at)stadt.lauf.de



< Vorheriger Artikel

« zurück
Anzeigen

Ihre Anzeige auf lauf.de?
Kontakt



Herausgeber und verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist die Stadt Lauf a.d. Pegnitz