Rathaus-Meldungen

15.09.2022

Kitakinder erhielten eigenen "Verkehrsübungsplatz"

Hof des Awo-Kinderhauses Sonnenschein wurde aufgewertet


Das Bild zeigt, von links, Markus Tröschel, den stellvertretenden Vorsitzenden des Elternbeirats des Awo-Kinderhauses Sonnenschein, Harald Piech vom Laufer Bauhof, Bürgermeister Thomas Lang, Kita-Leiterin Anna Tänzer und Stefan Müller, Leiter des Fachbereichs Familie und Bildung im Rathaus. Foto: A. Kirchmayer/ Stadt Lauf.

Für das Awo-Kinderhaus Sonnenschein in Lauf ging kürzlich ein Wunsch in Erfüllung: Die Einrichtung haderte schon länger mit dem wenig einladenden Asphaltboden im Hof, wie Kita-Leiterin Anna Tänzer sagt. Markus Tröschel vom Elternbeirat nahm sich des Themas an und konnte gemeinsam mit der Stadtverwaltung eine optische und praktische Verbesserung erwirken: Seit kurzem verfügt die Kita über eine Art eigenen Verkehrsübungsplatz. Harald Piech vom Laufer Bauhof zeichnete für die Dreiräder und Roller der Kinder passende Straßen, eine Kreuzung und einen Kreisverkehr.

„Der Hof ist aufgewertet, alle Eltern sind total happy“, sagt Tröschel, der die Zusammenarbeit mit dem Bauamt und dem Fachbereich Familie und Bildung im Rathaus lobt. „Verkehrserziehung ist sehr wichtig“, sagt Anna Tänzer. Die Kinder nutzten ihren Verkehrsübungsplatz sehr gerne – gezielt wird vor allem bei den Vorschulkindern darauf geachtet, dass sie sich auch an die Verkehrsregeln halten.

Bürgermeister Thomas Lang und Stefan Müller, der Leiter des Fachbereichs Familie und Bildung, konnten sich bei einem Ortstermin davon überzeugen, dass die Kinder ihren Hof jetzt viel ansprechender finden. „Wir können mit dieser Maßnahme den Kindern eine Freude machen und sie vielleicht schon in jungen Jahren für Verkehrsregeln sensibilisieren. Unsere Verwaltung hat immer ein offenes Ohr für die Anliegen der Einrichtungen“, sagt Bürgermeister Lang.



< Vorheriger Artikel

« zurück
Anzeigen
Ihre Anzeige auf lauf.de?
Kontakt



Herausgeber und verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist die Stadt Lauf a.d. Pegnitz