Rathaus-Meldungen

09.09.2022

25 Jahre im öffentlichen Dienst

Ehrenurkunden des Freistaates und der Stadt Lauf für Melanie Kortenhof


Herzliche Glückwünsche für Melanie Kortenhof (Mitte) gab es von Bürgermeister Thomas Lang und der Verwaltungschefin Karin Wamser. (Foto: Hiller)

Herzliche Glückwünsche für Melanie Kortenhof (Mitte) gab es von Bürgermeister Thomas Lang und der Verwaltungschefin Karin Wamser. (Foto: Hiller)

Auf mehr als 25 Dienstjahre kann Melanie Kortenhof zurückblicken, die kürzlich von Bürgermeister Thomas Lang die Ehrenurkunden des Freistaates Bayern und der Stadt Lauf überreicht bekam.

Nach Stationen bei der Stadt Nürnberg, der Verwaltungsgemeinschaft Uttenreuth und der Gemeinde Hemhofen arbeitet die Standesbeamtin, deren Verwaltungslaufbahn seinerzeit mit einer Ausbildung zur Verwaltungsfachangestellten beim Landkreis Leipziger Land begann, nun seit Januar des vergangenen Jahres für die Stadt Lauf.

Und dort habe sie sich, wie Bürgermeister Thomas Lang bekräftigte, seit Anbeginn durch eine enorme Einsatzfreude und großes Verantwortungsbewusstsein ausgezeichnet.

Ausgeprägtes Organisationstalent

Dass sie auch über ein ausgeprägtes Organisationstalent verfügt, konnte Melanie Kortenhof gleich in den ersten Monaten ihrer Tätigkeit in der Stadtverwaltung unter Beweis stellen. Als Chefin des Standes- und Friedhofsamts und Interimsleitung des Fachbereichs Ordnungsamt und Bürgerdienste hatte sie im Wahljahr 2021 eine Fülle von Aufgaben zu bewältigen, die ihr einiges abverlangten.

„Sie haben in dieser kurzen Zeit Außerordentliches geleistet“, bekräftigte die Geschäftsleiterin Karin Wamser, die für das Engagement der Jubilarin ebenso lobende Worte fand wie für ihr umfangreiches Fachwissen ihre Zielstrebigkeit und ihr Fingerspitzengefühl.

Rückblickend sei das vergangene Jahr sicherlich das schwierigste ihres Berufslebens gewesen, so Kortenhof, „doch manchmal ist der Weg das Ziel“. Im Ordnungsamt ist sie mittlerweile stellvertretende Leiterin und kann sich damit wieder verstärkt dem Standes- und Friedhofsamt widmen – dem Bereich, der ihr besonders am Herzen liegt, „denn hier zeigen sich alle Facetten des Lebens – von der Geburt über die Hochzeit bis zum Tod.“



< Vorheriger Artikel

« zurück
Anzeigen
Ihre Anzeige auf lauf.de?
Kontakt



Herausgeber und verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist die Stadt Lauf a.d. Pegnitz