Straßen- und Wegerecht

Straßen- und Wegerecht


Die Liegenschaftsverwaltung führt das Bestandsverzeichnis der öffentlichen gemeindlichen Verkehrsflächen und vollzieht damit die Vorschriften des Bayerischen Straßen- und Wegegesetzes.

Straßenklassen in der Zuständigkeit der Stadt werden damit (Widmung) der Öffentlichkeit zugänglich gemacht.
Diese unterteilen sich in:

  • Ortsstraßen:
    Als Ortsstraße wird im allgemeinen Sprachgebrauch eine Straße innerhalb einer geschlossenen Ortschaft bezeichnet, die von der Zweckbestimmung her durch einen allgemeinen, innerörtlichen Verkehr gekennzeichnet ist.
  • Beschränkt-öffentliche Wege:
    Straßen, die einem beschränkt-öffentlichen Verkehr dienen und eine besondere Zweckbestimmung haben können, wie z. B. Wanderwege und Geh- und Radwege.
  • Öffentliche Feld- und Waldwege:
    Straßen, die der Bewirtschaftung von Feld- und Waldgrundstücken dienen.

Kontakt

Ansprechpartner
Name: Rainer Kurzendörfer
Telefon: 09123/184-161
Fax: 09123/184-183
Zimmer: 403
E-Mail: Opens window for sending email r.kurzendoerfer@lauf.de

« zurück
Anzeigen
Ihre Anzeige auf lauf.de?
Kontakt
Ihre Anzeige auf lauf.de?
Kontakt



Herausgeber und verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist die Stadt Lauf a.d. Pegnitz