Bauanträge

Bauanträge

Bauantrag


Gemeinde als erste Anlaufstelle
Einen Bauantrag müssen Sie bei der Stadt einreichen, in deren Bereich Sie bauen wollen. Die Gemeinde hat zwei Monate Zeit, um zu dem Antrag Stellung zu nehmen. Diese Frist wirkt auf den ersten Blick recht lange. Bedenken Sie jedoch bitte: Eine Stellungnahme der Stadt ist normalerweise erst möglich, wenn Ihr Bauantrag zuvor im Bauausschuss behandelt wurde. Der Bauausschuss der Stadt Lauf tritt in der Regel einmal im Monat zusammen, während der Sommerferien finden aber z.B. keine Sitzungen statt.

Entscheidung über die Genehmigung durch das Landratsamt
Die Stadt gibt Ihren Bauantrag mit einer Stellungnahme an das Landratsamt weiter.


Opens external link in new windowCheckliste "Welche Unterlagen für welches Bauvorhaben"
Opens external link in new windowAlle aktuellen Formulare rund um den Bauantrag
Opens external link in new windowSitzungstermine des Bau,- Umwelt- und Stadtentwicklungsausschusses

Opens external link in new windowÜbersicht der online verfügbaren Bebauungspläne in Lauf a.d.Pegnitz

 

Kontakt

Ansprechpartner
Name: Monika Seitz
Telefon: 09123/184-156
Fax: 09123/184-183
Zimmer: 209
E-Mail: Opens window for sending email stadtplanung@lauf.de

« zurück
Anzeigen
Ihre Anzeige auf lauf.de?
Kontakt
Ihre Anzeige auf lauf.de?
Kontakt



Herausgeber und verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist die Stadt Lauf a.d. Pegnitz