Kindertagesstätten

Kindertagesstättenverwaltung Lauf

Kindertagesstättenverwaltung


Grafik: Kindertagesstättenverwaltung

Im familienfreundlichen Lauf an der Pegnitz gibt es bereits seit vielen Jahren eine große Zahl an Betreuungsmöglichkeiten. Angefangen bei Kinderkrippenplätzen für die Kleinsten bis hin zu Angeboten für Schulkinder.

Eltern haben die Wahl zwischen unterschiedlichen didaktischen Konzepten – von der Montessori-Pädagogik über Inklusionsmodelle bis hin zu einem offenen Konzept oder der Schwerpunktsetzung im musischen Bereich.

Die Kindertagesstätten unterstützen und ergänzen die familiäre Erziehung, um den Kindern beste Entwicklungs- und Bildungschancen zu vermitteln. Außerdem bieten sie kindgemäße Bildungsmöglichkeiten an, gewähren allgemeine und individuelle erzieherische Hilfen, fördern die Persönlichkeitsentfaltung sowie soziale Verhaltensweisen und versuchen, Entwicklungsmängel auszugleichen.

Geregelt wird die Betreuung in den Krippen, Kindergärten, Horten und bei Tagesmüttern durch bundes- und landesrechtliche Vorschriften sowie die Satzung für die Kindertagesstätten der Stadt mit zugehöriger Gebührensatzung.

Vergabe von Betreuungsplätzen
Die Stadtverwaltung Lauf vergibt im Februar/März die Betreuungsplätze in den städtischen Kindertagesstätten für das kommende Kita-Jahr.
Es wird deshalb gebeten, Aufnahmeanträge bis spätestens Ende Januar online im Bürgerserviceportal einzureichen.


Für die städt. Kindertagesstätten sowie die der freien Träger ändert sich zum kommenden Betreuungsjahr das Anmeldeverfahren. Die Bedarfsanmeldung in allen Laufer Kindertagesstätten ist ab Mitte Dezember ausschließlich online über das (Bürgerserviceportal, Link folgt demnächst) der Stadt Lauf a.d. Pegnitz möglich.

Information: Initiates file downloadElternbrief zum neuen Anmeldeverfahren

Die Aufnahme in einen städtischen Kindergarten kann erfolgen, wenn das Kind drei Jahre alt oder aufgrund seiner Entwicklung für die Aufnahme geeignet ist. Die

Aufnahme in eine Kinderkrippe kann erfolgen, wenn das Kind das erste

Lebensjahr vollendet hat, eine frühere Aufnahme ist ggf. nach Absprache

möglich.

Aufnahmen erfolgen nach den in der Kindertagesstättensatzung festgelegten Kriterien – bei gleichen Dringlichkeiten nach dem Datum der Anmeldung bzw. Vormerkung.

Die Erziehungsberechtigten erhalten über die Aufnahme eine Mitteilung bis Mitte April.

Zur Vermittlung von Tagesmüttern setzen Sie sich bitte mit dem Landratsamt Nürnberger Land, Amt für Familie und Jugend, Telefon 09123/ 950-6712 (Frau Dr. Hofmann) in Verbindung. Bei Fragen zu den freien Trägern wenden Sie sich bitte direkt an die jeweilige Einrichtung.

Opens internal link in current windowGrundsätzliches zu Thema Kindergärten

Kindertagesstätten (Städtisch)

Kindergärten (3-6 Jahre)
Opens internal link in current windowBertlein-KiTa
Opens internal link in current windowSchatzkiste Am Schönberger Weg
Opens internal link in current windowKunigunden-KiTa
Opens internal link in current windowKiTa Heuchling
Opens internal link in current windowKita Simonshofen
Opens internal link in current windowKiTa Neunhof
Opens internal link in current windowKiTa Am Hardt

Kinderkrippen (0-3 Jahre)
Opens internal link in current windowBertlein-KiTa
Opens internal link in current windowZwergengarten Schönberger Weg
Opens internal link in current windowKunigunden-KiTa
Opens internal link in current windowKindernest am Eichenhain
Opens internal link in current windowKiTa Heuchling

Horte - Schulkindbetreuung  
Opens internal link in current windowKiTa Neunhof

Kindertagesstätten (Freie Träger)

Kindergärten 
Opens external link in new windowEvangelischer Kindergarten Brücke Regenbogen
Opens external link in new windowEvangelischer Kindergarten Pusteblume
Opens external link in new windowEckert´sche Kindertagesstätte
Opens external link in new windowInklusiver Kindergarten "Die Aktion"
Opens external link in new windowIntegratives Montessori Kinderhaus
Opens external link in new windowHaus für Kinder Krempoli
Opens external link in new windowASB Kindergarten
Opens external link in new windowAWO Kinderhaus Sonnenschein

Kinderkrippen
Opens external link in new windowHaus für Kinder Krempoli
Opens external link in new windowEckert´sche Kindertagesstätte
Opens external link in new windowEvangelischer Kindergarten Pusteblume
Opens external link in new windowIntegratives Montessori Kinderhaus
Opens external link in new windowASB Kinderkrippe

Horte - Schulkindbetreuung  
Opens external link in new windowHaus für Kinder Krempoli
Opens external link in new windowASB Kinderhort
Opens external link in new windowEvangelischer Kinderhort Hummelnest
Opens external link in new windowMontessori Hort


Opens external link in new windowWeitere Kindertageseinrichtungen im Nürnberger Land

Kontakt

Ansprechpartner
Name: Kathrin Grünzinger
Telefon: 09123/184-217
Fax: 09123/184-184
Zimmer: 320
E-Mail: Opens window for sending email k.gruenzinger@stadt.lauf.de

Weitere Informationen

Downloads
Download Info: Elternbrief zum neuen Anmeldeverfahren
Download Konzeption Sprach-Kitas - Bertlein-Kita
Download Konzeption Sprachkitas - Kitas Schatzkiste und Zwergengarten am Schönberger Weg
Download Satzung: Gebührensatzung der Kindertagesstätten vom 28.11.2014 (Änderungssatzung vom 14-04-2018)
Download Satzung: Benutzungssatzung der Kindertagesstätten vom 28.11.2014 i.d.F der Änderungssatzung vom 29.05.2017
Download Übersichtsliste aller Spiel- und Bolzplätze in Lauf

« zurück
Anzeigen

Ihre Anzeige auf lauf.de?
Kontakt



Herausgeber und verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist die Stadt Lauf a.d. Pegnitz