Veranstaltung

Information

Logo:Achtung

Bitte beachten Sie die Corona-Vorgaben und informieren Sie sich vor dem jeweiligen Termin noch einmal beim Veranstalter oder in der Tagespresse über die aktuellen Öffnungszeiten und die geltenden Hygiene- und Abstandsregeln.

Blechbahnen in Bewegung



25 Juni - 26 Juni

Veranstaltungsort:
Industriemuseum Lauf

Sichartsstr. 5 – 25
, 91207 Lauf
Logo: Industriemuseum Lauf


Industriemuseum zeigt originale Züge aus den 1910er bis 1950er Jahren

Sammler und Aussteller präsentieren am 25. und 26. Juni, jeweils von 11.00 – 17.00 Uhr ihre kleinen Wunder aus Blech.

Auf mehreren Anlagen fahren originale Züge aus den 1910er bis 1950er Jahren im zeitgemäßen Ambiente aus blechernen Bahnhöfen, Lokschuppen und Häusern. Die Lokomotiven werden durch Uhrwerke oder Elektromotoren angetrieben. Unter anderem werden Bahnen der Firmen Beckh, Bub, Carette, Doll, Dressler, Keim, Kraus, Schuhmann oder Wimmer präsentiert.

Nicht nur Sammler und Enthusiasten werden ihre Freude haben, auch Kinder bekommen große Augen, denn im Mittelpunkt stehen die öffentliche Präsentation und der Spielbetrieb der Bahnen.

Vortrag von Jürgen Birk am 26.6. um 15:00 Uhr

Das Museumsteam freut sich, dieses Jahr einen besonderen Gast begrüßen zu dürfen. Jürgen Birk, Leiter des Deutschen Dampflokomotiv Museums in Neuenmarkt, hält am Sonntag, den 26.6. um 15:00 Uhr einen Vortrag zum Thema „Bahnpost in Vorbild und Umsetzung im Blechmodell“. Hier ist keine Voranmeldung notwendig, die Veranstaltung ist im Eintrittspreis enthalten!






« zurück
Anzeigen
Ihre Anzeige auf lauf.de?
Kontakt
Ihre Anzeige auf lauf.de?
Kontakt



Herausgeber und verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist die Stadt Lauf a.d. Pegnitz