Veranstaltung
Logo:Achtung

Information 

Bitte beachten: Wegen des Coronavirus werden immer wieder Veranstaltungen verschoben oder abgesagt. Wir bitten Sie deshalb darum, sich vor dem jeweiligen Termin noch einmal beim Veranstalter oder in der Tagespresse über den aktuellen Stand zu informieren. Für die Besucher aller Veranstaltungen gelten die aktuellen Hygiene- und Abstandsregeln.

Welttag des Buches in der Stadtbücherei



23 April

14:00

Veranstaltungsort:
Haus in der Turnstr. 11

91207 Lauf


Rätsel-Schnitzeljagd für junge Leser

3.500 Buchhandlungen in ganz Deutschland verschenken rund um den UNESCO-Welttag des Buches am 23. April mehr als eine Million Bücher an Viert- und Fünftklässler, Förder- und Willkommensschüler.

Natürlich ist die Laufer Stadtbücherei mit von der Partie und lädt zur Feier des Tages zwischen 14.00 und 18.00 Uhr alle jungen Leser*innen zu einer Rätsel-Schnitzeljagd ins Haus in der Turnstraße 11 ein.

Dort liegt auch das diesjährige Welttags-Geschenkbuch „Biber undercover“ für Kinder der 4. und 5. Klassen aus. Der Kinderbuch-Bestseller-Autor Rüdiger Bertram erzählt darin die turbulente Geschichte des Bibers Felix, der seit Jahrzehnten ausgestopft in einer Schulvitrine stand und plötzlich zum Leben erwacht. Die letzten 100 Jahre hat er nicht miterlebt – und nun will er nur eines: zurück zu dem See, aus dem er einst kam. Die Kinder Selma und Tobi versprechen dem kleinen Nager, ihn nach Hause zurück zu bringen, und so beginnt eine abenteuerliche Reise…

Illustriert wurde das Buch von Timo Grubing und ist damit auch für Kinder, die nicht gut Deutsch sprechen oder (noch) nicht gerne lesen, geeignet – schließlich ist das Ziel der Aktion, die unter dem Motto „Ich schenk dir eine Geschichte“ steht, Leselust zu wecken und Lesekompetenz zu stärken. Initiiert wurde sie von der Stiftung Lesen, dem Börsenverein des Deutschen Buchhandels, dem cbj Verlag, der Deutschen Post, dem ZDF und der Arbeitsgemeinschaft von Jugendbuchverlagen e.V. in Kooperation mit dem Buchhandel.

Weitere Informationen gibt es unter Tel.: 09123 / 183 450 oder unter Opens external link in new windowhttp://www.stadtbuecherei-lauf.de






« zurück
Anzeigen
Ihre Anzeige auf lauf.de?
Kontakt
Ihre Anzeige auf lauf.de?
Kontakt



Herausgeber und verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist die Stadt Lauf a.d. Pegnitz