Veranstaltung
Logo:Achtung

Information 

Bitte beachten: Wegen des Coronavirus werden immer wieder Veranstaltungen verschoben oder abgesagt. Wir bitten Sie deshalb darum, sich vor dem jeweiligen Termin noch einmal beim Veranstalter oder in der Tagespresse über den aktuellen Stand zu informieren. Für die Besucher aller Veranstaltungen gelten die aktuellen Hygiene- und Abstandsregeln.

25. Laufer Literatur Tage



08 November - 25 November

Veranstaltungsort:
Stadtbücherei Lauf

Haus in der Turnstraße 11
, 91207 Lauf
Logo: Stadtbücherei Lauf


Alle Veranstaltungen mit Live-Publikum finden nicht statt

Der November steht im Zeichen des Rückzugs und der Reduzierung von Kontakten - so lautet die Kernbotschaft des Bund-Länder-Beschlusses vom 28.10.2020 zur Bekämpfung der Corona-Krise.

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Freunde der Literatur Tage Lauf,

Für alle, die ein Literaturfestival vom 8.-15. November geplant haben, das von persönlichen Begegnungen lebt, sind das schlechte Nachrichten. Kultur ist kein Luxusvergnügen, sondern elementar.

Was also tun? Was passiert mit den Literatur Tagen Lauf 2020 in ihrer 25. Ausgabe?

  • Alle Veranstaltungen mit Live-Publikum finden nicht statt.

  • Die öffentlichen Lesungen werden abgesagt, Karten können dort zurückgegeben werden, wo sie gekauft wurden. Der Eintrittspreis wird erstattet.

  • Auch der Festakt zum 25-jährigen Jubiläum (der Empfang mit geladenen Gästen am 8.11.2020 um 11 Uhr) muss abgesagt werden.

  • Die Schullesungen werden verschoben.

  • Weitere Informationen: Opens external link in new window25. Literatur Tage Lauf

Abgesagt werden die 25. Literatur Tage Lauf jedoch nicht!

Es finden statt:

  • Die wunderbare Ausstellung mit Autorenporträts der renommierten Fotokünstlerin Isolde Ohlbaum "Aus all den Jahren: Ausgewählte Fotografien von Autor*innen, die bei den Literatur Tagen Lauf zu Gast waren" - zu sehen während der Öffnungszeiten in der Stadtbücherei Lauf, noch bis zum 23.12.2020.

  • Die absolut coronakompatible Ausstellung im Laufer Innenstadtbereich "Von Jahr zu Jahr: Ein lokalliteraturhistorischer Stadtspaziergang durch die Literatur Tage Lauf 1996 bis 2020". An 25 Stationen können Sie ein Vierteljahrhundert Literatur in Lauf Revue passieren lassen - im Freien an der frischen Luft, selbstständig, alleine oder in kleinen Gruppen im Rahmen der erlaubten Kontakte. Start und Zielpunkt ist die Stadtbücherei Lauf, der komplette Rundweg dauert ca. eine Stunde. Zu sehen 7.-28.11.2020.

  • Die interaktiven Live-Online-Schullesungen für Jugendliche mit der Autorin June Perry.

  • Die Live-Streams der Lesungen von Christian Berkel, Fritz Egner, Mariana Leky, Thommie Bayer, Ralph Caspers, Herfried & Marina Münkler und Volker Kutscher. Tickets sind erhältlich über Opens external link in new windowhttps://www.literatur-tage-lauf.de/streaming/.


Die Stadt Lauf setzt hier ein Zeichen für die Kultur, für die Kulturschaffenden, sei es im künstlerischen, im organisatorischen oder im technischen Bereich, für das Bedürfnis der Menschen nach Nahrung für den Geist, für das Herz und für die Seele, für Literatur trotz und gerade auch in Zeiten der Pandemie!

Vielen Dank allen, die das möglich machen.

Mit herzlichen Grüßen Ihr
Thomas Lang
Erster Bürgermeister






« zurück
Anzeigen
Ihre Anzeige auf lauf.de?
Kontakt
Ihre Anzeige auf lauf.de?
Kontakt



Herausgeber und verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist die Stadt Lauf a.d. Pegnitz