Veranstaltung

„Zeiten und Sphären“



22 Juni - 06 Oktober

Veranstaltungsort:
Kaiserburg Lauf

Schlossinsel 1
, 91207 Lauf


Michael Engelhardt zeigt seine Werke in der Laufer Kaiserburg

Er zählt zu den renommierten Künstlern Frankens. Hervorgegangen aus der Meisterklasse Rudolf Hausners an der Wiener Akademie, entwickelt der in Erlangen geborene Maler Michael Engelhardt seit Jahrzehnten sein komplexes, anspielungsreiches Werk weiter.

Die Ausstellung in der Laufer Kaiserburg richtet ihr Augenmerk auf seine Landschaftsbilder, die unter vier inhaltlichen Aspekten – Fränkische Räume, Mythologische Räume, Räume von Krieg und Frieden und Räume der Tradition und Moderne – gezeigt werden.

Michael Engelhardt erhielt 2018 die Auszeichnung Künstler der Metropolregion Nürnberg und den Ehrenpreis der Erlanger Kulturstiftung. Seine Werke, so Georg Graf von Matuschka in der Laudatio, „zeichnen sich durch ihre poetischen Bildgehalte aus, bei einer frappanten Naturwiedergabe. Die dargestellten Dinge verweisen nicht nur auf die gelebte Wirklichkeit, sondern sind durch ihre Symbolwerte aufgeladen.“

Die Ausstellung in Lauf ist vom 22. Juni bis 6. Oktober zu folgenden Öffnungszeiten zu sehen: Dienstag bis Freitag:14:00 Uhr – 17:00 Uhr, Samstag / Sonntag: 11:00 Uhr – 17:00 Uhr. Nähere Auskünfte erhalten Sie im Info-Punkt in der Laufer Kaiserburg, Tel.: 09123 / 184 284 bzw. 09123 / 1823924. Der Info-Punkt ist Dienstag bis Sonntag durchgehend von 11:00 Uhr – 17:00 Uhr geöffnet.






« zurück
Anzeigen
Ihre Anzeige auf lauf.de?
Kontakt
Ihre Anzeige auf lauf.de?
Kontakt



Herausgeber und verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist die Stadt Lauf a.d. Pegnitz