Veranstaltung

Stadtteilfest Lauf links



21 Juli

15:00

Veranstaltungsort:
Christuskirche

Martin-Luther-Str. 13
, 91207 Lauf


Rund um die Christuskirche wird gefeiert

Mit Unterstützung der Stadt Lauf laden das Quartiersmanagement "Das grüne Haus" des Caritasverbands Nürnberger Land, SCH-LAU e.V. und der ASB gemeinsam mit Ehrenamtlichen der evangelischen Gemeinde, verschiedenen Gruppen, Vereinen und Initiativen wieder zum Stadtteilfest Lauf links ein.

Rund um die Christuskirche erwarten die Besucher ein buntes Programm mit Musik und Tanz und ein Buffet mit internationalen Spezialitäten, zu dem jeder, der möchte, etwas beisteuern kann. Egal ob süß oder herzhaft, ob Muffins, Salate oder Fingerfood – die Organisatoren freuen sich über Selbstgemachtes aus verschiedenen Länderküchen.


Zusätzlich zum internationalen Buffet bietet das Team des SCH-LAU Cafés Bratwurst und Steak vom Grill, hausgemachte Kuchen, Kaffee und Kaltgetränke an. Darüber hinaus gibt es russische Speisen, armenische Spezialitäten von Anusch Lini und Vegetarisches vom Bioladen Lauf. Und auch die Eislounge Lauf ist wieder mit dabei.

Buntes Programm mit Trempelmarkt, Musik und Tanz


Für die kleinen Gäste bereitet das ASB Kinderhaus ein buntes Programm vor. Sie können sich fantasievoll schminken lassen, im Dosenwerfen versuchen oder bei einem Parcours ihre Geschicklichkeit unter Beweis stellen.

Das eine oder andere Schnäppchen lässt sich bestimmt beim Trempelmarkt finden, und wer ein günstiges Second-Hand-Rad kaufen oder seinen eigenen in die Jahre gekommenen Drahtesel wieder flott machen möchte, sollte bei der Fahrradwerkstatt des SCH-LAU e.V., die an diesem Tag auch vor Ort ist, vorbeischauen. Hier gibt es nützliche Tipps und tatkräftige Unterstützung bei der Fahrradreparatur – und natürlich freut man sich stets über helfende Hände oder Spenden.

Am Nachmittag unterhält eine Band das Publikum, es gibt Mitmachtänze und eine Präsentation der Kindergruppen des Tanzstudios Steinlein. Am Abend spielt dann die Marchingband des TSV Lauf auf.

Alle, die bei dem Stadtteilfest dabei sein möchten, sind herzlich eingeladen, der Zugang ist barrierefrei möglich.

 






« zurück
Anzeigen
Ihre Anzeige auf lauf.de?
Kontakt
Ihre Anzeige auf lauf.de?
Kontakt



Herausgeber und verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist die Stadt Lauf a.d. Pegnitz