Veranstaltung

Sonderausstellung „Großes Kino"



01 Juni

Industriemuseum Lauf

Veranstaltungsort:
Industriemuseum Lauf

Sichartsstr. 5 – 25
, 91207 Lauf
Logo: Industriemuseum Lauf


Ein Jahrhundert Film- und Kinogeschichte

Filmplakate, Filmrollen und Werbeartikel aus Privatsammlungen erinnern an die Glanzzeit des Kinos – angefangen von der Wundertrommel über den Stumm-, Ton-, und Farbfilm bis hin zur 3D-Technik.
Und auch die Geschichte der rund 20 Lichtspielhäuser im Landkreis Nürnberger Land wird nachvollzogen.

Herzstück der Ausstellung sind Filmprojektoren aus den 1930er bis 1990er Jahren, die an jedem zweiten und vierten Sonntag im Monat von ehemaligen Filmvorführern in Gang gesetzt werden.
Begleitend dazu bietet das Industriemuseum Stummfilmnachmittage, Filmabende und ein abwechslungsreiches museumspädagogisches Programm für Kindergarten-, Schul- und Hortgruppen sowie für Kindergeburtstage an.

Die Ausstellung ist bis zum 5. Januar 2020, jeweils zu den Öffnungszeiten des Industriemuseums (Mittwoch bis Sonntag, 11.00 bis 17.00 Uhr) zu sehen.

Weitere Informationen gibt es in unseren Opens external link in current windowNews oder telefonisch unter: 09123 / 9903-14 und im Internet unter Opens external link in new windowwww.industriemuseum-lauf.de






« zurück
Anzeigen
Ihre Anzeige auf lauf.de?
Kontakt
Ihre Anzeige auf lauf.de?
Kontakt



Herausgeber und verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist die Stadt Lauf a.d. Pegnitz