Veranstaltung

Sommerleseclub der Stadtbücherei geht zu Ende



16 August

Stadtbücherei Lauf

Veranstaltungsort:
Stadtbücherei Lauf

Haus in der Turnstraße 11
, 91207 Lauf
Logo: Stadtbücherei Lauf


Abschlussfest mit „Grusel-Lesung“ und Preisen für jedes Kind

Nur mit der Abgabe des Leselogbuches und mindestens drei Stempeleinträgen für jedes gelesene Buch geht es zum Abschlussfest des Sommerleseclubs: Bis Samstag, 15. September, können die Logbücher noch in der Stadtbücherei Lauf abgegeben werden. Dann sind die Lesekids zum Abschlussfest am Samstag, 29. September, eingeladen.

Um 14.30 Uhr wird die Jugendbuchautorin Sonja Kaiblinger für die Jüngeren des Junior-Leseclubs, um 17 Uhr für die Großen vom Sommerferien-Leseclub in der Stadtbücherei Lauf, Turnstraße 11 u.a. aus ihrer bekannten Gruselreihe „Scary Harry“ lesen. Außerdem erhalten alle Kinder eine Urkunde für ihre erfolgreiche Teilnahme am Sommerleseclub sowie tolle Preise bei einer Tombola. Hauptpreis ist diesmal der Eintritt für die Boxengasse in der Carrera World in Oberasbach. Weitere Preise sind u.a. Eintrittskarten für das Kindertheater Pfütze, die Fackelmann-Therme Hersbruck, Höhlenführungen durch die fränkische Binghöhle und Büchergutscheine beider Laufer Buchhandlungen.

Weitere Informationen: Opens external link in new windowwww.stadtbuecherei-lauf.de

 

 

Abgabe des LeseLogBuchs

bis Samstag, 15. September 2018

 

Abschlussfest:

Am Samstag, 29. September 2018

14.30 Uhr Leseclub Junior

17.00 Uhr Sommerferien-Leseclub

in der Stadtbücherei Lauf, Turnstraße 11

mit Urkundenübergabe und Preisverlosung!

Gast 2018: Sonja Kaiblinger, Jugendbuchautorin der beliebten Reihe „Scary Harry“


Jugendbuchautorin Sonja Kaiblinger liest zum Abschlussfest des Sommerleseclubs in der Stadtbücherei Lauf am 29. September 2018.
Jugendbuchautorin Sonja Kaiblinger liest zum Abschlussfest des Sommerleseclubs in der Stadtbücherei Lauf am 29. September 2018.




« zurück
Anzeigen

Ihre Anzeige auf lauf.de?
Kontakt



Herausgeber und verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist die Stadt Lauf a.d. Pegnitz