Veranstaltung
Logo:Achtung

Information 

Bitte beachten Sie die Corona-Vorgaben und informieren Sie sich vor dem jeweiligen Termin noch einmal beim Veranstalter oder in der Tagespresse über die aktuellen Öffnungszeiten und die geltenden Hygiene- und Abstandsregeln.

Mangas, Comics, Street Art und Graffiti



01 Februar - 15 März



Kreativprogramm des Kreisjugendrings Nürnberger Land

In Kooperation mit der kommunalen Kinder- und Jugendarbeit im Nürnberger Land hat der Bibliotheksverband Mittel- und Oberfranken e.V. die Wanderausstellung „Mangas, Comics, Street Art, Graffiti“ organisiert, die vom 1. Februar bis zum 15. März in der Stadtbibliothek Röthenbach zu sehen ist. Begleitend bietet der Kreisjugendring Nürnberger Land ein umfangreiches Programm an.

Dazu gehört ein Actionbound, eine interaktive Schnitzeljagd, die während der gesamten Ausstellungsdauer verfügbar ist. Für die Teilnahme muss lediglich am Eingang der Bücherei mit dem Smartphone und der entsprechenden App ein QR-Code gescannt werden. (Opens external link in new windowwww.actionbound.com)

Bei einer Bastelaktion am 8. Februar lernen Kinder und Jugendliche gemeinsam über Zoom (oder schon vorab im Videotutorial), wie man eigene Sprayschablonen bastelt, um ohne große Vorkenntnisse Graffitis sprayen zu können. Weitere Informationen gibt es in der Stadtbücherei Röthenbach. Die gebastelten Schablonen sollen bei einer Graffitiaktion im Laufer Jugendzentrum zum Einsatz kommen.

Am 25. Februar wartet mit einen Actionpainting Workshop ein weiteres Highlight auf alle, die sich bis zum 24. Februar per E-Mail an Opens window for sending emailpraktikum-kjr(at)nuernberger-land.de (Betreff „Actionpainting“) oder telefonisch unter 09123 / 950 64 89 angemeldet haben: Mit Farbbomben und jeder Menge Spritzern und Klecksen wird eine Leinwand bunt gestaltet.

Am 4. März geht es ab 16 Uhr mit dem DIY Comic Workshop weiter. Ein professioneller Comic- und Manga Zeichner bringt Jugendlichen ab elf Jahren Grundzüge des Comic-Zeichnens bei. Und auch für erfahrene Zeichner*innen gibt es jede Menge wertvoller Tipps. Anmeldungen für den Workshop werden bis zum 3. März per E-Mail an Opens window for sending emailpraktikum-kjr(at)nuernberger-land.de (Betreff „Comic“) oder telefonisch unter 09123 / 950 64 89 entgegengenommen.

Am 11. März folgt um 16 Uhr ein DIY Manga Workshop für alle Jugendlichen ab elf Jahren. Anmeldeschluss (Betreff: „Manga“) ist der 10. März.

Zum Abschluss der Ausstellung am 15. März findet eine Preisverlosung für all diejenigen, die den Actionbound erfolgreich abgeschlossen haben, statt. Zu gewinnen gibt es drei Büchergutscheine im Wert von 10 Euro.






« zurück
Anzeigen
Ihre Anzeige auf lauf.de?
Kontakt
Ihre Anzeige auf lauf.de?
Kontakt



Herausgeber und verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist die Stadt Lauf a.d. Pegnitz