Auf dem Laufenden
22.11.2021

Austritt von Bentonit bei Bauarbeiten in Neunhof

Reinigung des Kanals und der umliegenden Flächen ist bereits veranlasst


Beim Bau der Druckleitung in Neunhof ist am Hang oberhalb der Straße „Am Welserbach“ Bentonit ausgetreten. Dieses Material wird während der Verlegung der Leitung als Schmiermittel und zur Stabilisierung des Bodens benötigt. Bentonit ist rein mineralisch und in Bezug auf die Umwelt vollkommen unschädlich.

Der Hang ist nicht rutschgefährdet und neben dem Bentonit ist kein weiteres Erdreich ausgespült worden. Es besteht also kein Anlass zur Sorge.

Die Reinigung der Flächen rund um den Parkplatz des TSV Neunhof wurde bereits veranlasst und ist in Kürze abgeschlossen. Gleiches gilt für den Kanal, der mittels Spül-Saugwagen gereinigt wird, bis kein Bentonit mehr feststellbar ist. Anschließend wird der Kanal durch eine Kamerabefahrung überprüft.

Bei Fragen steht man Ihnen im Tiefbauamt unter Tel.: 09123 / 184 152 gerne zur Verfügung.



< Vorheriger Artikel

« zurück
Anzeigen
Ihre Anzeige auf lauf.de?
Kontakt
Ihre Anzeige auf lauf.de?
Kontakt



Herausgeber und verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist die Stadt Lauf a.d. Pegnitz