Auf dem Laufenden
22.11.2021

Ausgezeichnete Städtepartnerschaft

Lauf und Tirschenreuth feierten das 10-jährige Bestehen ihrer Verbindung


Die Bürgermeister Franz Stahl (hinten rechts) und Thomas Lang (hinten links) freuten sich mit Manfred Scheld, Dieter Zölfel, Rüdiger Pompl und Benedikt Bisping (vorne, von links) über die Auszeichnung. (Foto: Stadt Tirschenreuth)

Die Bürgermeister Franz Stahl (hinten rechts) und Thomas Lang (hinten links) freuten sich mit Manfred Scheld, Dieter Zölfel, Rüdiger Pompl und Benedikt Bisping (vorne, von links) über die Auszeichnung. (Foto: Stadt Tirschenreuth)

Vier Wochen nach der Langen Laufer Kulturwoche, bei der die Lauferinnen und Laufer mit Gästen aus Tirschenreuth das 10-jährige Bestehen ihrer Städtepartnerschaft gefeiert hatten, stand der Gegenbesuch in der Oberpfalz an.

Die 30-köpfige Delegation um Bürgermeister Thomas Lang wurde bei ihrer Ankunft von Tirschenreuths Stadtoberhaupt Franz Stahl, der Stadtkapelle Tirschenreuth und zahlreichen weiteren Anwesenden herzlich begrüßt.

„Was im Jahr 1980 mit einem gemeinsamen Wettstreit bei einer Quizsendung des Bayerischen Rundfunks begann, haben wir mit der Unterzeichnung unserer Städtepartnerschaftsurkunde im Jahr 2011 in eine offizielle Städtepartnerschaft gegossen. Von Beginn an gab es zahlreiche Begegnungen und gemeinsame Veranstaltungen, aus denen viele persönliche Freundschaften entstanden sind“, so Franz Stahl, der zugleich versprach, die Städtepartnerschaft auch in den kommenden Jahren fortzuführen.

Ehrungen für vier Laufer Persönlichkeiten


Nach vielen Gesprächen, einem Rundgang mit Gästeführerin Cornelia Stahl, einem Auftritt von Schauspielern des Modernen Theaters Tirschenreuth und einem Besuch des neuen Feuerwehrgerätehauses stand mit der Ehrung von vier Laufer Persönlichkeiten, die sich seit Beginn um die Städtepartnerschaft verdient gemacht haben, noch ein besonderer Höhepunkt auf dem Programm.

Für ihr großes Engagement zeichnete Bürgermeister Franz Stahl seine ehemaligen Amtskollegen Rüdiger Pompl (Laufer Bürgermeister von 1979 bis 2008 und Ehrenbürger der Stadt Lauf) und Benedikt Bisping (Laufer Bürgermeister von 2008 bis 2020) sowie den langjährigen Zweiten Bürgermeister Manfred Scheld und den ehemaligen Verwaltungsmitarbeiter Dieter Zölfel mit Verdienstmedaillen der Stadt Tirschenreuth aus.

Mit einer Neuauflage des Städtequiz von 1980, das nach Punkten unentschieden 7:7 endete, klang das Treffen aus, dem sicherlich noch viele weitere folgen werden. So versprach auch Bürgermeister Thomas Lang, der sich bei den Tirschenreuther Freunden ganz herzlich für die erlebnisreichen Stunden bedanke, „die Partnerschaft zwischen beiden Städten weiterhin mit ganzer Kraft zu fördern und zu unterstützen.“   





< Vorheriger Artikel

« zurück
Anzeigen
Ihre Anzeige auf lauf.de?
Kontakt
Ihre Anzeige auf lauf.de?
Kontakt



Herausgeber und verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist die Stadt Lauf a.d. Pegnitz