Auf dem Laufenden
28.10.2020

Laufer Weihnachtsmarkt und Weihnachtssingen sind abgesagt


Der Laufer Weihnachtsmarkt wird in diesem Jahr nicht stattfinden (Foto: Müller)

Der Laufer Weihnachtsmarkt wird in diesem Jahr nicht stattfinden (Foto: Müller)

Die Corona-Pandemie hat in diesem Jahr bereits für zahlreiche Veranstaltungsabsagen gesorgt. Auch der traditionelle Laufer Weihnachtsmarkt, der heuer zum 30. Mal stattgefunden hätte, fällt aufgrund der steigenden Corona-Fallzahlen aus.

"Ich habe mich intensiv mit Horst Fischer vom Verein Laufer Weihnachtsmarkt ausgetauscht und wir sind uns einig, dass wir den Markt unter diesen Umständen nicht durchführen können. Es ist traurig, dass wir diese schöne Tradition 2020 unterbrechen müssen, sagt Bürgermeister Thomas Lang. Weihnachtsbäume sollen in Lauf trotzdem aufgestellt werden - "damit auch in der Krise eine weihnachtliche Stimmung im Herzen unserer Stadt entsteht".

Leider kann auch das Weihnachtssingen in Lauf und den Ortsteilen, das von den Vereinen, Schulen und Kindergärten gestaltet wird, nicht stattfinden.



< Vorheriger Artikel

« zurück
Anzeigen
Ihre Anzeige auf lauf.de?
Kontakt
Ihre Anzeige auf lauf.de?
Kontakt



Herausgeber und verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist die Stadt Lauf a.d. Pegnitz