Auf dem Laufenden
29.09.2020

Pressemitteilung: Senioren- und Kinderbürgerversammlung entfallen wegen Corona

Geänderte Veranstaltungsorte für Bürgerversammlungen


In diesem Jahr findet keine Senioren- und Kinderbürgerversammlung in Lauf statt. Grund dafür ist die aktuelle Corona-Lage in Deutschland. „Wir hatten eigentlich vor, die Versammlungen am 14. und 21. Oktober in der Stadtbücherei durchzuführen,“ sagt Bürgermeister Thomas Lang. „Doch wir haben uns dagegen entschieden, weil es sich bei Senioren und Kindern um besonders schutzbedürftige Gruppen handelt.“
    
In Verbindung bleiben: Vorschläge, Anliegen und Fragen per E-Mail oder Brief

Für Laufer Senioren und Kinder gibt es aber dennoch eine Möglichkeit, sich mit ihren Vorschlägen, Anliegen und Fragen an die Stadt zu wenden: bis zum 31. Oktober können diese per E-Mail an Opens window for sending emailkinderfreundliche(at)lauf.de sowie per Post an Stadtverwaltung Lauf, Fachbereich Kinder, Bildung & Soziales, Urlasstraße 22, 91207 Lauf a.d.Pegnitz geschickt werden.

„Wir wollen mit den Bürgerinnen und Bürgern in Verbindung bleiben, auch wenn persönliche Treffen derzeit schwierig sind. Deshalb freuen wir uns über Ihre und Eure Anregungen oder Fragen per Mail oder Brief“, so Lang.
 
Geänderte Veranstaltungsorte für Bürgerversammlungen

Die beiden Bürgerversammlungen finden wie geplant, jedoch an geänderten Veranstaltungsorten, statt: für Lauf Süd am Montag, 5. Oktober, in der Turnhalle der Bertleinschule, Martin-Luther-Str. 2, für Lauf Nord am Mittwoch, 7. Oktober, in der Turnhalle der Kunigundenschule, Kunigundenstr. 17. Beginn ist jeweils um 19.30 Uhr. Die Hallen werden „corona-gemäß“ bestuhlt, um die Einhaltung von Abstands- und Hygieneregeln wird gebeten. Im Versammlungsraum ist – außer auf den Sitzplätzen – ein Mund-Nasen-Schutz zu tragen. Alle Anwesenden müssen sich zum Zweck einer möglichen Kontaktnachverfolgung in eine Anwesenheitsliste eintragen.    
  



< Vorheriger Artikel

« zurück
Anzeigen
Ihre Anzeige auf lauf.de?
Kontakt
Ihre Anzeige auf lauf.de?
Kontakt



Herausgeber und verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist die Stadt Lauf a.d. Pegnitz