Auf dem Laufenden
07.04.2020

Hier wird gelesen!

Literatur im Netz: Livestream-Lesungen und mehr


In Zeiten ausfallender Kultur-Events bietet die Stadtbücherei auf ihrer Webseite Informationen zu hörenswerten Lesungen in Echtzeit, interessanten Literatur-Podcasts und empfehlenswerten Literaturverfilmungen.

Im Rahmen der Hauptstadtbewerbung wurde unter dem Motto „STREAM FORWARD“ kürzlich ein Youtubekanal ins Leben gerufen, auf dem sich fortlaufend Künstlerinnen und Künstler aus der Metropolregion präsentieren. Natürlich gibt es auch Tipps für Familien mit Kindern, u.a. die nächsten Sendetermine zu den von Kirsten Boie ins Leben gerufenen Livelesungen „aus den Wohnzimmern“ bekannter Kinderbuchautor*innen, aber auch ein von der Deutschen Akademie für Kinder- und Jugendliteratur aufgelegtes „Literarisches Antivirus-Programm“.

In regelmäßigen Abständen kommen immer wieder aktuelle Links unter „Literatur auf vielen Kanälen“ hinzu. Es gibt viel zu entdecken: Opens external link in new windowwww.stadtbuecherei-lauf.de!



< Vorheriger Artikel

« zurück
Anzeigen
Ihre Anzeige auf lauf.de?
Kontakt
Ihre Anzeige auf lauf.de?
Kontakt



Herausgeber und verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist die Stadt Lauf a.d. Pegnitz