Auf dem Laufenden
28.10.2019

Straßenbauarbeiten in Dehnberg und der Egelseestraße

Sperrung des Durchgangsverkehrs ab dem 4. November


Im Rahmen der Arbeiten für den Abwasseranschluss des Ortsteils Dehnberg-Höflas an die Zentralkläranlage in Lauf kommt es ab November in Dehnberg und der Egelseestraße zu Verkehrseinschränkungen.

Die derzeit nur provisorisch verschlossenen Bereiche in der Egelseestraße werden noch vor Frostbeginn asphaltiert. Zudem sind während der Arbeiten kurz vor dem Ortseingang Dehnberg Setzungen im Bodenbelag entstanden, der nun wiederhergestellt werden muss, um die Verkehrssicherheit über die Wintermonate zu sichern.

Ab dem 4. November wird deshalb die Egelseestraße für den Durchgangsverkehr gesperrt. Eine Zufahrt zu den anliegenden Anwesen ist während dieser Zeit aus Richtung der Lau 8 möglich; lediglich der Bereich zwischen dem Haus Nummer 2 und der Kreuzung Kreuzlehenstraße kann nicht passiert werden.

Gleichzeitig wird auch der Feld- und Waldweg, der die Firma Pesika quert, hergerichtet; die Durchfahrt ist zwischen dem 11. und 16. November nicht möglich.

Bei Fragen zu den Bauarbeiten steht Ihnen Philipp Schwarzott im städtischen Bauamt unter Tel. 09123 / 184 153 gerne zur Verfügung.



< Vorheriger Artikel

« zurück
Anzeigen
Ihre Anzeige auf lauf.de?
Kontakt
Ihre Anzeige auf lauf.de?
Kontakt



Herausgeber und verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist die Stadt Lauf a.d. Pegnitz