Hilfe für die Ukraine: Informationen für Geflüchtete und Helfende

Informationen für Geflüchtete und Helfende

Aktualisiert am 20. Mai 2022

Umfangreichere Informationen, erhalten Sie auch im halloUKRAINE-NEWSLETTER

Die aktuellen Öffnungszeiten:

Montag, 30. Mai: 08:00 – 12:00 und 14:00 – 16:00 Uhr
Dienstag, 21. Mai: 08:00 – 12:00,
Mittwoch, 01. Juni: 08 - 12:00 Uhr,
Donnerstag, 02. Juni: 08:00 – 12:00 und 14:00 – 17:00 Uhr
Freitag, 03. Juni: 08:00 – 12:00 Uhr,
 

Über die Öffnungszeiten für die kommende Woche wird die Stadtverwaltung wieder zeitnah informieren. 

Ukrainehilfe des Landkreises Nürnberger Land

Im Landratsamt Nürnberger Land wurde ein Koordinierungsstab gebildet, der mit den Hilfsorganisationen, Rettungskräften, Wohlfahrtsverbänden und Gemeinden in Kontakt steht, um die Ressourcen zu bündeln und auf alles vorbereitet zu sein.

Weitere Informationen finden Sie auf der Internetseite des Opens external link in new windowLandkreises Nürnberger Land

Hilfe-Portal für Geflüchtete der Bundesregierung

Unterkunft, Basisinformationen oder medizinische Versorgung: Mit dem Hilfe-Portal „Germany4Ukraine“ bietet die Bundesregierung ukrainischen Geflüchteten eine zentrale und vertrauenswürdige digitale Anlaufstelle. Das Hilfe-Portal bündelt Informationen auf Ukrainisch, Russisch, Englisch sowie Deutsch und unterstützt die Geflüchteten bei Einreise, Orientierung und dem Überblick über Hilfsangebote. Weitere Services sind geplant.

Opens external link in new windowwww.germany4ukraine.de

Kontoeröffnung bei der Sparkasse

Diese Regeln gelten aktuell für eine Kontoeröffnung bei der Sparkasse Nürnberg von Menschen aus der Ukraine:

Initiates file downloadInformationen zum Girokonto in Englisch
Initiates file downloadInformationen zum Girokonto in Deutsch
Initiates file downloadInformationen zum Girokonto in Ukrainisch

Der Ökumenische Verein für Flüchtlinge, Asylsuchende und Migration e.V. lädt Kinder und ihre Familien zu einem offenen Treff mit Kaffee und Kuchen ein:

  • Ab dem 20.04.2022: Jeden Mittwoch von 14:30 – 16:30 Uhr
    Im Keller des Selneckerhauses: Selneckerplatz 6; 91217 Hersbruck

  • Es ist ein Angebot zum gegenseitigen Kennenlernen in einer entspannten Atmosphäre und, um Fragen rund um den Aufenthalt in Deutschland zu besprechen.

  • Kinderbetreuung und Spielmöglichkeiten sind vor Ort vorhande

undefinedDie ukrainische Übersetzung finden Sie hier

Haustiere aus der Ukraine

Vollzug des Tierseuchenrechts;
Verbringen von Heimtieren ukrainischer Flüchtlinge in den Landkreis Nürnberger Land.


Sie haben die Ukraine aufgrund des Krieges verlassen und haben Ihr Heimtier dabei, folgendes ist nun zu tun:

  • Bitte melden Sie sich nach Ihrer Ankunft zunächst beim Veterinäramt. Die Veterinärämter sind Teil der jeweiligen Kreisverwaltungsbehörde. Dort werden die Heimtiere registriert.

Merkblatt:
undefinedMerkblatt für das Mitbringen von Heimtieren ukrainischer Flüchtlinge in den Landkreis Nürnberger Land.

Kontaktinformation:
Landratsamt Nürnberger Land / Staatliches Veterinäramt. 
Auskunft erteilt Herr Dr. Arvid Stelter,
Telefon: 09123-950 6007,
E-Mail: undefinedveterinaeramt(at)nuernberger-land.de

  • Anschließend suchen Sie bitte mit Ihrem Heimtier einen praktizierenden Tierarzt auf, damit es dort untersucht, gegen Tollwut geimpft, eventuell „gechipped“ und ein sog. EU-Heimtierausweis ausgestellt werden kann.

Tierarztliste für Haustiere aus der Ukraine

Name Ort TelefonRoute
Dr. Ulrike Eyrich Hersbruck Tel.: 09151 / 2492Icon: Wegweiser - Routenplaner
TA Faltenbacher Schnaittach Tel.: 09153 / 301  Icon: Wegweiser - Routenplaner / Schaittach
Dr. Karbe  DiepersdorfTel.: 09120 / 4409272 Icon: Wegweiser - Routenplaner
TÄ Kramp Röthenbach Tel.: 0911 / 18079279Icon: Wegweiser - Routenplaner
Dr. Mock Altdorf Tel.: 09187 / 5955Icon: Wegweiser - Routenplaner
Dr. Hussong Schwarzenbruck Tel.: 09128 / 4189Icon: Wegweiser - Routenplaner
Dr. Dlouhy Lauf Tel.: 09123 / 97670Icon: Wegweiser - Routenplaner

Tafeln im Nürnberger Land

Grafik: Kontakt und Öffnungzeiten für Tafeln im Nürnberger Land

Ukrainische Kriegsflüchtlinge können sich bei den Tafeln im Nürnberger Land melden und dort gegen Vorlage ihres Ausweises Essen erhalten. Gleichzeitig sind die Tafeln derzeit durch die Ukraine-Krise und die Corona-Pandemie vor große Herausforderungen gestellt. Daher bittet die Tafel Nürnberger Land um Lebensmittelspenden, um die Menschen, die auf die Tafel angewiesen sind, auch weiterhin gut versorgen zu können. Benötigt werden folgende haltbare Lebensmittel: Nudeln, Reis, Zucker, Konserven oder Hygieneartikel – keine  Kleidung!
Bitte geben Sie die Spenden direkt bei den neun Ausgabestellen zu den jeweiligen Öffnungszeiten ab.
Die Öffnungszeiten der Ausgabestellen im Nürnberger Land finden Sie hier: hallohttp://www.tafel-nuernberger-land.de/?uri=de-dieausgabestellen.
Informationen erhalten Sie vormittags auch über das Büro der Tafeln unter Tel. 09128 724990.

Privater Wohnraum – Ich habe Fragen!

Wer privaten Wohnraum zur Verfügung stellt, hat natürlich viele Fragen. Müssen sich die Personen, die bei mir unterkommen registrieren und wo? Was mache ich, wenn es mit der Verständigung hapert und ich einen Dolmetscher brauche? Die Integrationslotsen richten hierfür jede Woche eine Online-Sprechstunde ein. Mittwochs um 18:30 Uhr stehen sie für eine Stunde (oder länger) für alle Fragen zur Verfügung.
Anmeldung zur Online-Sprechstunde bitte unter undefinedzusammenhalt(at)nuernberger-land.de oder telefonisch unter 09123/950-6888. Um den Austausch gut zu gestalten, wird darum gebeten, die Fragen möglichst im Vorfeld an undefinedzusammenhalt(at)nuernberger-land.de zu senden.

Familien, die an Geflüchtete aus der Ukraine Wohnraum vergeben haben

Wöchentliche online Sprechstunde der Integrationslotsen:

Wir bieten seit vier Wochen eine online-Sprechstunde an. Hier können v.a. Familien, die an Geflüchtete aus der Ukraine Wohnraum vergeben haben, ihre Fragen stellen und wir bemerken so auch Bedarfe in der Alltagspraxis. Link zum Treffen. Mittwochs 18:30 Uhr: halloZoom Online-Sprechstunde

Stellenportal für Jobsuchende Menschen aus der Ukraine

Neue Online-Plattform "sprungbrett into work" für geflüchtete Menschen aus der Ukraine und Arbeitgeber die Stellenangebote anbieten.

In enger Abstimmung mit dem Bayerischen Innenministerium sowie dem Bayerischen Arbeitsministerium und der Regionaldirektion Bayern der Bundesagentur für Arbeit, haben wir die Online Plattform sprungbrett into work für geflüchtete Menschen aus der Ukraine aufgesetzt. Unser Ziel ist es, Ukrainer*innen, die ein Interesse an einer Beschäftigung haben, mit Unternehmen zusammenzubringen, die Mitarbeiter*innen suchen.

Unternehmen mit Personalbedarf können ihre Stellenangebote eintragen, die sukzessive auch auf Ukrainisch übersetzt werden. Für die Ukrainer*innen besteht auf der Plattform die Möglichkeit, nach passenden Stellenangeboten zu suchen und sich online zu bewerben.

Hotline

Telefon: +49 89-189 552 91-11,
E-Mail: undefinedhotline(at)sprungbrett-into-work.de,
die sowohl für Unternehmen als auch für geflüchtete Ukrainer*innen zur Verfügung steht und zu allen relevanten Themen bezüglich der Beschäftigungsaufnahme, zu Sprachkursen und Qualifizierungsmaßnahmen informiert. Sowohl die Website als auch die Hotline werden zweisprachig in Deutsch und Ukrainisch verfügbar sein.

Zu erreichen ist die neue Plattform "sprungbrett into work" für geflüchtete Menschen aus der Ukraine über hallowww.ukraine.sprungbrett-intowork.de

Umgesetzt wird das Projekt durch das bbw – Bildungswerk der Bayerischen Wirtschaft e. V.

Die Bundesagentur für Arbeit informiert

Die Bundesagentur für Arbeit:

  • gibt Ihnen einen Überblick, welche Schritte notwendig sind, um in Deutschland eine Arbeit zu finden.
  • hilft Ihnen, die richtige Ansprechpartnerin/ den richtigen Ansprechpartner zu finden (z.B. Anerkennungsberatung).
  • ist in sehr vielen Städten in Deutschland zu finden.

undefinedWeitere Informationen 


« zurück
Anzeigen
Ihre Anzeige auf lauf.de?
Kontakt
Ihre Anzeige auf lauf.de?
Kontakt



Herausgeber und verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist die Stadt Lauf a.d. Pegnitz