Ordnungsamt & Bürgerdienste

Anwohnerparkausweise


Zur Verbesserung der Wohnbedingungen für die Anwohner und zur Reduzierung des Parksuchverkehrs wurden in der Innenstadt Bewohnerparkplätze geschaffen.

Der Bewohnerparkausweis berechtigt auf den ausgewiesenen Parkplätzen zu parken; es besteht jedoch kein Rechtsanspruch auf einen Parkplatz.

Jeder antragsberechtigte Bewohner erhält nur einen Parkausweis, in welchem nur ein Kennzeichen eingetragen werden kann.

Der Ausweis gilt 12 Monate.

Folgende Punkte müssen für die Erteilung eines Bewohnerparkplatzes erfüllt sein:

  • Sie sind mit Hauptwohnsitz gemeldet
  • Sie verfügen über keinen eigenen Stellplatz (Garage o.ä.)
  • Das Fahrzeug, das in dem Ausweis eingetragen wird, ist auf Sie zugelassen oder Sie können nachweisen, dass die ständige Nutzung des Fahrzeuges Ihnen obliegt.

Für die Antragstellung wird folgendes benötigt:

  • Zulassungsbescheinigung Teil I (Fahrzeugschein)
  • Personalausweis oder Reisepass
  • die Gebühr; sie beträgt 15 EUR und ist bei Antragstellung in bar oder per EC-Karte fällig
  • ggf. Bestätigung des Fahrzeughalters.

Kontakt

Ansprechpartner
Name: Natalie Pilhofer
Telefon: 09123/184-134
Fax: 09123/184-237
Zimmer: Bürgerbüro
E-Mail: Opens window for sending email ordnungsamt@stadt.lauf.de
Name: Anja Roth
Telefon: 09123/184-139
Fax: 09123/184-237
Zimmer: Bürgerbüro
E-Mail: Opens window for sending email ordnungsamt@stadt.lauf.de

Weitere Informationen

Downloads
Download Antrag, Verlängerung oder Änderung eines Anwohnerparkausweises

« zurück
Anzeigen
Ihre Anzeige auf lauf.de?
Kontakt
Ihre Anzeige auf lauf.de?
Kontakt



Herausgeber und verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist die Stadt Lauf a.d. Pegnitz