Ordnungsamt & Bürgerdienste

An-, Um- und Abmeldung


Die Meldefrist bei Wohnungswechsel beträgt zwei Wochen.

Unterlassene, verspätete oder unvollständige Meldungen sind eine Ordnungswidrigkeit und können mit einer Geldbuße bis zu 1.000 Euro geahndet werden.

Die Meldungen sind gebührenfrei.

Bestätigung des Wohnungsgebers

Seit dem 01.11.2015 muss bei An- und Ummeldungen eine Bestätigung des Wohnungsgebers über den Einzug vorgelegt werden.

 

Folgende Daten müssen in der Bestätigung enthalten sein:

  • Name und Anschrift des Wohnungsgebers bzw. –eigentümers
  • Datum des Einzugs
  • Anschrift der Wohnung
  • Namen der einziehenden Personen

Formulare für die Bescheinigung sind im Einwohnermeldeamt erhältlich oder können unter "Weitere Informationen", im unteren Bereich dieser Seite ausgedruckt werden.

 

An-/Ummeldung

Wer aus einer anderen Gemeinde oder aus dem Ausland nach Lauf a.d.Pegnitz zuzieht, muss sich bei der Meldebehörde anmelden. Eine Abmeldung bei der bisherigen Gemeinde ist nicht nötig, dies erfolgt automatisch.

 

Wer innerhalb von Lauf a.d.Pegnitz umzieht, muss sich bei der Meldebehörde ummelden.

Eine An-/Ummeldung im Voraus ist nicht möglich.

 

Eine persönliche Vorsprache ist nicht zwingend erforderlich, hat jedoch den Vorteil, dass das Ausfüllen von Meldeformularen entfällt und die gesetzlich vorgeschriebene Anschriftenänderung im Personalausweis durchgeführt werden kann.

 

Bei der An-/Ummeldung muss die Bestätigung des Wohnungsgebers vorgelegt werden.

 

Bei Familien (Ehegatten, minderjährige Kinder) genügt die Vorsprache eines Erwachsenen mit allen Ausweisdokumenten der mitziehenden Personen und der Wohnungsgeberbescheinigung.

 

Sollte nicht die Möglichkeit bestehen, persönlich vorzusprechen, kann der Zu-/Umzug schriftlich gemeldet werden. Hierzu muss das entsprechende An- und Ummeldeformular vollständig ausgefüllt und unterschrieben per Post oder durch eine bevollmächtigte Person dem Einwohnermeldeamt zugeleitet werden.

 

Bei An-/Ummeldungen per Post müssen die Ausweisdokumente in Kopie und die Wohnungsgeberbescheinigung beigefügt und die Ausweisdokumente im Original noch zur Anschriftenänderung nachgereicht werden.

 

Statuswechsel

Wer eine Nebenwohnung in Lauf a.d.Pegnitz zur Haupt-/einzigen Wohnung ändern möchte, muss den Statuswechsel bei der Meldebehörde melden.

 

Eine persönliche Vorsprache ist nicht zwingend erforderlich, hat jedoch den Vorteil, dass das Ausfüllen von Meldeformularen entfällt und die gesetzlich vorgeschriebene Anschriftenänderung im Personalausweis durchgeführt werden kann.

 

Sollte nicht die Möglichkeit bestehen, persönlich vorzusprechen, kann der Statuswechsel schriftlich gemeldet werden. Hierzu müssen die nebenstehenden Formulare „Mitteilung Änderung Hauptwohnung“ und „Beiblatt Mehrere Wohnungen“ vollständig ausgefüllt und unter-schrieben per Post oder durch eine bevollmächtigte Person dem Einwohnermeldeamt zugeleitet werden.

 

Bei der Statuswechselmeldung per Post müssen die Ausweisdokumente in Kopie beigefügt und die Ausweisdokumente im Original noch zur Anschriftenänderung nachgereicht werden.

 

Wer eine Haupt-/einzige Wohnung in Lauf a.d.Pegnitz zur Nebenwohnung ändern möchte, muss den Statuswechsel nur bei der neuen Hauptwohnsitzgemeinde melden.

 

Abmeldung

Wer aus Lauf a.d.Pegnitz wegzieht und keine neue Wohnung im Inland bezieht muss sich abmelden.

 

Eine Abmeldung ist frühestens eine Woche vor dem Auszug möglich.

 

Eine persönliche Vorsprache ist nicht zwingend erforderlich, hat jedoch den Vorteil, da das Ausfüllen von Meldeformularen entfällt.

 

Sollte keine persönliche Vorsprache möglich sein, ist die Meldung auch mit nebenstehenden Abmeldeformular möglich. Hierzu muss das Abmeldeformular vollständig ausgefüllt und unterschrieben per Post oder durch eine bevollmächtigte Person dem Einwohnermeldeamt zugeleitet werden. Bei Abmeldung per Post muss ein Ausweisdokument in Kopie und die Wohnungsgeberbescheinigung beigefügt werden.

 

Die Abmeldung eines Nebenwohnsitzes kann nur bei der Hauptwohnsitzgemeinde erfolgen.

Opens internal link in current windowMeldebescheinigung

 

Kontakt

Ansprechpartner
Name: Natalie Pilhofer
Telefon: 09123/184-134
Fax: 09123/184-237
Zimmer: Bürgerbüro
E-Mail: Opens window for sending email ordnungsamt@stadt.lauf.de
Name: Anja Roth
Telefon: 09123/184-139
Fax: 09123/184-237
Zimmer: Bürgerbüro
E-Mail: Opens window for sending email ordnungsamt@stadt.lauf.de

Weitere Informationen

Downloads
Download Anmeldung bei der Meldebehörde Stadt Lauf
Download Abmeldung bei der Meldebehörde Stadt Lauf
Download Ummeldung bei der Meldebehörde innerhalb Stadt Lauf
Download Beiblatt zur Anmeldung bei mehreren Wohnungen Stadt Lauf
Download Wohnungsgeber-Bestätigung

« zurück
Anzeigen
Ihre Anzeige auf lauf.de?
Kontakt
Ihre Anzeige auf lauf.de?
Kontakt



Herausgeber und verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist die Stadt Lauf a.d. Pegnitz