Rathaus-Meldungen
19.04.2017

Pressemitteilung: Mietspiegel für die Stadt Lauf wurde aktualisiert

Zuverlässige Orientierungshilfe für die Einordnung der Immobilien


Der Stadt Lauf ist es – auch im Hinblick auf die soziale Stadtentwicklung – ein wichtiges Anliegen, dass für alle Bürgerinnen und Bürger ein entsprechendes Angebot an bezahlbarem Wohnraum zur Verfügung steht.

Um sowohl Mietern als auch Vermietern eine zuverlässige Orientierungshilfe für die Einordnung der Immobilien im Stadtgebiet und den Ortsteilen zu geben, wurde 2013 in Kooperation mit dem Deutschen Mieterbund Nürnberg und Umgebung und dem Haus- und Grundbesitzerverein Lauf an der Pegnitz auf Basis einer repräsentativen Umfrage in ausgewählten Haushalten ein qualifizierter Mietspiegel erstellt, der alle zwei Jahre aktualisiert wird.

Der neue Mietspiegel mit Stand 2017 ist eine weitere Fortschreibung des bereits 2015 fortgeschriebenen Mietspiegels. Da ihm keine Datenerhebung und -auswertung zugrunde liegt, gilt er nunmehr als einfacher Mietspiegel. Er tritt ab 1. Mai in Kraft und ist dann bei Franz Schneider im Laufer Rathaus, Fachbereich 4 – Liegenschaften (Tel.: 09123 / 184 162, E-Mail: Opens window for sending emailf.schneider(at)stadt.lauf.de) erhältlich. Zudem stehen Ihnen die Daten zum Mietmarkt auch folgend elektronischer Form zur Verfügung.

Download

Initiates file downloadMietenspiegel der Stadt Lauf an der Pegnitz (2017)



< Vorheriger Artikel

« zurück
Anzeigen
Ihre Anzeige auf lauf.de?
Kontakt



Herausgeber und verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist die Stadt Lauf a.d. Pegnitz