Fest der Nationen
Fest der Nationen 2017 (Foto: Stegmeier)
Foto: Fest der Nationen 2017

Jährliche Veranstaltungen und Feste in Lauf

Vielfalt der Kulturen

 

Als 1993 das erste Fest der Nationen gefeiert wurde, ahnte wohl noch niemand, dass dieser „Tag der Nationalitäten“ – wie er damals genannt wurde – schon bald ein fester Termin im Veranstaltungskalender der Stadt Lauf werden sollte.

Seitdem laden die Stadt Lauf und die Arbeitsgemeinschaft Lauf im Kreisjugendring Nürnberger Land gemeinsam mit verschiedenen Ländergruppen und Vereinen an einem Samstag im Mai zu einem bunten Programm aus Folklore, Tanz, Sport und Musik auf den Oberen Marktplatz ein. Dazu gibt es Kulinarisches aus verschiedenen Länderküchen.

 

Und so ist aus der Initiative, mit der man seinerzeit ein Zeichen gegen Gewalt und Fremdenfeindlichkeit setzen wollte, mittlerweile ein großer Event geworden, bei dem Menschen verschiedenster Nationalitäten zeigen, dass Lauf – nicht zuletzt durch die zahlreichen multikulturellen Einflüsse – eine bunte, vielfältige und schöne Stadt geworden ist.

Fest der Nationen am 20. Mai 2017

Foto 1: Fest der Nationen 2017
Foto 2: Fest der Nationen 2017
Foto 001: Fest der Nationen 2017
Foto 002: Fest der Nationen 2017
Foto 003: Fest der Nationen 2017
Foto 004: Fest der Nationen 2017
Foto 005: Fest der Nationen 2017
Foto 006: Fest der Nationen 2017
Foto: Fest der Nationen 2017
Foto: Fest der Nationen 2017
Foto: Fest der Nationen 2017
Foto: Fest der Nationen 2017
Foto: Fest der Nationen 2017
Foto: Fest der Nationen 2017
Foto: Fest der Nationen 2017
Foto: Fest der Nationen 2017
Foto: Fest der Nationen 2017
Foto: Fest der Nationen 2017
Foto: Fest der Nationen 2017
Foto: Fest der Nationen 2017
Foto: Fest der Nationen 2017
Foto: Fest der Nationen 2017

  (Fotos: Stegmeier)


« zurück
Anzeigen
Ihre Anzeige auf lauf.de?
Kontakt



Herausgeber und verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist die Stadt Lauf a.d. Pegnitz