Auf dem Laufenden
26.04.2018

Pressemitteilung: Lauf startet am 1. Mai in die Freibadsaison

Schwimmbad an der Schützenstraße erstrahlt in neuem Glanz


Bürgermeister Benedikt Bisping (Mitte) und Michael Meye, Leiter des Fachgebiets Kultur, Sport und Tourismus (links), freuen sich mit Stefan Schenk (3. von links) und seinem Team auf die neue Freibadsaison (Foto: Müller)

Bürgermeister Benedikt Bisping (Mitte) und Michael Meye, Leiter des Fachgebiets Kultur, Sport und Tourismus (links), freuen sich mit Stefan Schenk (3. von links) und seinem Team auf die neue Freibadsaison (Foto: Müller)

Letzte Arbeiten am Sprungturm. Unter anderem wurden zwei neue Sprungbretter und Geländer angebracht (Foto: Schriefer)

Letzte Arbeiten am Sprungturm. Unter anderem wurden zwei neue Sprungbretter und Geländer angebracht (Foto: Schriefer)

Am Dienstag, 1. Mai, öffnet das Laufer Freibad wieder seine Türen.

Viele Stunden lang hat sich das Freibad-Team auf die Saison vorbereitet. Die Technik wurde von Fachkräften geprüft und gewartet, die Becken hat man gereinigt und auf Hochglanz poliert.

Wie neu sieht auch der Sprungturm aus, der einen frischen Anstrich bekommen hat, zudem wurden die in die Jahre gekommenen Sprungbretter ausgetauscht. Zur Sicherheit der Badegäste wurden darüber hinaus an den 1-Meter-Sprungplattformen Geländer angebracht und das Geländer an der 3-Meter-Plattform verlängert.

Bei der Großrutsche gibt es eine Rückkehr zu alten Abläufen, wie Bürgermeister Benedikt Bisping nach einer Vorabbesichtigung freudig mitteilte. Sie kann während der Badezeiten wieder durchgehend genutzt werden; bei schlechten Witterungsverhältnissen und geringer Besucherzahl behält sich das Team aber vor, sie aus sicherheitsrechtlichen oder betriebswirtschaftlichen Gründen abzustellen.

Auch das Personal wurde zur neuen Saison aufgestockt. So weiß Schwimmmeister Stefan Schenk nun ein 13-köpfiges Team hinter sich, das sich um die Belange der Freibadbesucher kümmert. Tatkräftig unterstützt wird es dabei von Mitgliedern der Laufer Wasserwacht, die an den Wochenenden vor Ort sind.

Einem Sprung ins kühle Nass steht nun also nichts mehr entgegen. Und auch auf zahlreiche Veranstaltungen darf man sich wieder freuen. Aktuelle Neuigkeiten und Termine werden zu gegebener Zeit bekannt gegeben.    

Ein Tipp: Familien- und Teilfamiliensaisondauerkarten könnenOpens external link in new window hier online beantragt werden


Ihr Ansprechpartner:
Michael Meye
Fachgebietsleitung Kultur, Sport und Tourismus
Stadt Lauf a. d. Pegnitz
Urlasstraße 22
91207 Lauf a. d. Pegnitz

Telefon: 09123 / 184-210
Telefax: 09123 / 184-184
m.meye@stadt.lauf.de
www.lauf.de



< Vorheriger Artikel

« zurück
Anzeigen

Ihre Anzeige auf lauf.de?
Kontakt



Herausgeber und verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist die Stadt Lauf a.d. Pegnitz