Auf dem Laufenden
17.04.2018

Gewinner der Tirschenreuth-Tickets stehen fest

Stadt Lauf verloste 25 x 2 Karten für die Busfahrt zum Bürgerfest in der Partnerstadt


Unter den Augen des Zweiten Bürgermeisters Norbert Maschler und der Stadträte Adolf Pohl und Georg Schweikert zog Romina Stauch aus dem Büro des Bürgermeisters die Gewinner der Tirschenreuth-Tickets (Foto: Hiller)

Unter den Augen des Zweiten Bürgermeisters Norbert Maschler und der Stadträte Adolf Pohl und Georg Schweikert zog Romina Stauch aus dem Büro des Bürgermeisters die Gewinner der Tirschenreuth-Tickets (Foto: Hiller)

Die Gewinner der Tirschenreuth-Tickets stehen fest. Insgesamt 25 x 2 Karten hatte die Stadt Lauf für die Busfahrt zum Bürgerfest in der Partnerstadt am 10. Juni verlost – und konnte sich über mangelndes Interesse nicht beklagen, wie Stadtrat Georg Schweikert, der gemeinsam mit dem Zweiten Bürgermeister Norbert Maschler und Stadtrat Adolf Pohl für die Organisation des Tagesausflugs verantwortlich zeichnet, erzählt.

Zahlreiche Lauferinnen und Lauferinnen hatten an dem Gewinnspiel teilgenommen, die Sieger wurden nun im Rathaus ermittelt und dürfen sich in Kürze über Post freuen. Für jeden von ihnen ist ein Platz in einem der beiden modernen Reisebusse reserviert, die um 9.00 Uhr an der Heldenwiese starten.

Erste Station wird mitten im Herzen der Tirschenreuther Teichpfanne sein. Dort können die Teilnehmer den Blick von der „Himmelsleiter“ über die Teichlandschaft und die Natur des Stiftlandes genießen, bevor es weiter nach Tirschenreuth geht. Wer möchte, kann an einem geführten Rundgang teilnehmen, die Stadt auf eigene Faust entdecken oder mit Freunden aus der Partnerstadt beim Bürgerfest auf dem Maximiliansplatz gemeinsam feiern.

Die Stadt Lauf gratuliert den Gewinnern.



< Vorheriger Artikel

« zurück
Anzeigen

Ihre Anzeige auf lauf.de?
Kontakt



Herausgeber und verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist die Stadt Lauf a.d. Pegnitz