Auf dem Laufenden
09.08.2017

Sanierungsarbeiten in der Ortsdurchfahrt

Asphaltdecke zwischen dem Abschnitt Hirtenbrücke und der Kreuzung Simonshofer Straße wird erneuert


Mitte August stehen die Sanierungsarbeiten in der Nürnberger Straße und der Saarstraße an.

Die notwendigen Vorarbeiten – Schächte und Schieber müssen angeglichen und Fräsarbeiten durchgeführt werden – beginnen am Montag, 14. August, und gehen bei halbseitiger Sperrung der Straße vonstatten, die während dieser Zeit nur in Richtung Hersbruck befahrbar ist.

Ab Samstag, 19. August, ist der Einbau der neuen Asphaltdeckschicht geplant, für den die Ortsdurchfahrt zwischen dem Abschnitt Hirtenbrücke und der Kreuzung Simonshofer Straße vom 18. August, 14.00 Uhr bis 21. August, 6.00 Uhr komplett gesperrt wird.

Im Anschluss an die Asphaltarbeiten werden – dann wieder bei halbseitiger Sperrung und Einbahnregelung – die Markierungsarbeiten durchgeführt. Die Umleitungsstrecke ist ausgeschildert.

Für die auftretenden Behinderungen bittet die Stadt Lauf um Verständnis.



< Vorheriger Artikel

« zurück
Anzeigen
Ihre Anzeige auf lauf.de?
Kontakt



Herausgeber und verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist die Stadt Lauf a.d. Pegnitz