Radfahren

Lauf verfügt über ein attraktives Streckennetz, das eine Verbindung zum Radweg Industriekultur, dem Fünf-Flüsse-Radweg und dem Paneuropa-Radweg Paris – Lauf – Prag herstellt. Besonders ansprechend ist der 35,6 Kilometer lange Laufer Radrundweg, der über asphaltierte, aber verkehrsarme Straßen, einige Feldwege und die vorhandenen Radwege führt und Radfahrern die Möglichkeit bietet, die Pegnitzstadt und seine Ortsteile ganz neu zu entdecken.

 

Als Gründungsmitglied der Arbeitsgemeinschaft fahrradfreundliche Kommunen in Bayern e.V. verfügt Lauf nicht nur über ein gut ausgebautes Radwegenetz, sondern hat auch zertifizierte Bett+Bike-Gastbetriebe vor Ort, in denen Radtouristen immer herzlich willkommen sind. Im Verbund mit der Stadt Nürnberg machen zwei Fahrradverleihstationen an den Bahnhöfen Lauf (links Pegnitz) und Lauf (rechts Pegnitz) den öffentlichen Nahverkehr für Pendler noch attraktiver. Zudem gibt es E-Bike-Mietstationen für Elektrofahrräder.

Logo: Fünf-Flüsse-Radweg

Fünf Flüsse Radweg

Mit dem Radl durch Niederbayern, Oberpfalz und Mittelfranken entlang der Pegnitz,
Vilz, Naab, Donau und Altmühl.

hallowww.fuenf-fluesse-radweg.de

Logo: Paneuropa-Radweg

Paneuropa-Radweg

Der Paneuropa-Radweg ist eine länderübergreifende Radwegverbindung zwischenTschechien, Deutschland und Frankreich.

hallowww.paneuropa-radweg.de

Logo: Radtour Industriegeschichte

Radtour Industriegeschichte

Der Themenradweg entlang der Pegnitz und der Schnaittach führt Sie zu historischen
und modernen Gewerbestandorten, die Ihnen viel Interessantes über die
Entwicklung der Region vom Mittelalter bis heute erzählen.

Logo: Radweg - Schnaittach / Gräfenberg

Schnaittach / Gräfenberg

Von Lauf zunächst ohne nennenswerte Steigungen nach Hüttenbach. Danach immer
wieder steil bergauf und bergab auf wenig befahrenen Straßen und Wirtschaftswege
über Winterstein nach Gräfenberg.

Nützliche Informationen rund ums Radfahren

Radelparadies Nürnberger Land:
hallourlaub.nuernberger-land.de/aktiv/radfahren.html

 

Bayernnetz für Radler:
hallowww.bayerninfo.de/rad

 

Bayerisches Landesvermessungsamt - Topographische Karten:
hallowww.vermessung.bayern.de

 

Fahrradfreundliche Gastbetriebe:
hallowww.bettundbike.de

Preis für fahrradfreundliches Lauf

(Foto: Stadt Lauf)
Foto: Laufer Radrundweg mit Fahrradfahrer

Die Stadt Lauf hat beim bundesweiten Fahrradklima-Test des Allgemeinen Deutschen Fahrradclubs (ADFC) den zweiten Platz in Bayern in der Kategorie der Städte unter 50.000 Einwohner errungen.

 

undefinedPressemitteilung


« zurück
Anzeigen
Ihre Anzeige auf lauf.de?
Kontakt



Herausgeber und verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist die Stadt Lauf a.d. Pegnitz